About

Unsere Rheinische Post, manche nennen sie auch die Rheinische Pest. Nein, das ist ungerecht. Denn es gibt auch ein paar vereinzelte Lichtblicke in den Redaktionsstuben. So, wie das sprichwörtliche blinde Huhn gelegentlich mal ein Korn findet.  Wo Licht ist, da ist bekanntlich auch Schatten.  Sind die Journalisten der RP unterbelichtet? Das mag jeder Leser dieser Blogeinträge für sich entscheiden.

Werbeanzeigen